10.Hochzeitstag - Geschenk für das Jubelpaar

rose 

Urkunde - Rosenhochzeit 

 

10. Hochzeitstag -   mit oder ohne Foto - in den Farben Gold, Silber u. Diamantweiß
 


Die außergewöhnliche Geschenkidee zur Rosenhochzeit - 10 Jahre


Die Rose ist die Blume der Liebe! Neben der wunderschönen Blüte der Rose, hat diese auch viele kleine Stacheln, die die Höhen und Tiefen während der letzten 10 Jahre der Ehe darstellen.

 

Die Urkunde, welche Sie hier bestellen können, wird auf gold- oder silber- oder diamantweiß glänzendem Urkunden-Papier  gedruckt. Sie können eine persönliche Widmung einfügen lassen und einen Spruch auswählen. Weiter unten finden Sie 3 Sprüche zur Wahl. Sie können uns auch Ihren eigenen Spruch senden.

Diese Urkunde ist einmalig und jede für sich ein Unikat.  Sie ist liebevoll zusammen gestellt und speziell auf das Paar zugeschnitten und wird auf Wunsch mit Ihrer persönlichen Widmung und einem Hochzeitsfoto versehen. Sie können die Urkunde aufrollen und mit einem  Bändchen versehen oder in einem Bilderrahmen verschenken. Die Größe der Urkunde  ist A4.

Ganz unten auf dieser Seite, finden Sie das Bestellformular, dort können Sie auch ein Foto hochladen und uns all Ihre Wünsche für die Urkunde mitteilen. Wenn es eilt, versenden wie die Urkunde sofort!!!

* Preis: 7 Euro (inkl. MwSt 7%) + 2 Euro Versand ( Deutschland) oder 3,75 Euro ( Europa)


 

Wählen Sie einen Text aus den Beispielen für Ihr Geschenk:

 - Sprüche zur Rosenhochzeit -

(Wird die Urkunde von mehreren Personen verschenkt, wird das jeweilige Gedicht in der Mehrzahl eingefügt, von einer Person, dann in der Einzahl. Der Text kann auch so umgeschrieben werden, das er vom Ehmann an die Ehefrau verschenkt werden kann und umgekehrt.)

1.

Zehn Jahre sind vergangen,
da ihr zum Traualtar gegangen.
Wie im Flug verann die Zeit,
nun ist es wieder mal so weit:
Wir gratulieren Euch von Herzen
und zünden an die bunten Kerzen,
wünschen Euch mit vielen Rosen
ein erneutes wildes Liebestosen!
Und wenn einmal die Dornen stören,
so lasst Euch nicht betören.
Denn fürwahr
- Ihr seid ein tolles Paar
bleibt schön fröhlich also Jahr um Jahr.


 

2.

 Zehn Jahre Eheleben, 
fest vereint in Glück und Leid, 
immer nur das Beste geben 
ist schon keine Kleinigkeit. 
Für die kommenden Gezeiten, 
sei beschert Euch Gutes nur, 
Glück soll weiter Euch begleiten, 
bis zur letzten Inventur. 
Wir wünschen Euch gemeinsam
viele Sonnentage, Gesundheit und Freude, 
für noch viele Jahre.


 

3.

Kaum zu glauben: Zehn Jahre!
Wie so schnell die Zeit im Glück vergeht!
Und man gratuliert dem Rosenpaare,
das so mittendrin im Schaffen steht:
Immer sei das Leben voller Lieder!
– Bei der „Silbernen“ sprechen wir uns wieder!


Die Texte gefallen Ihnen nicht?

Senden Sie und Ihr eigenes Gedicht und wir fügen es für Sie ohne Mehrkosten in die Urkunde ein.

         


herz!! Zusätzlich haben Sie folgende Möglichkeiten:hochzeit !!

 - Namen der Gratulanten für das "Jubiläumspaar" in die Urkunde  eintragen zu lassen (völlig kostenfrei)!!! Sie Namen stehen unten auf der Rolle. Senden Sie keine Namen von Gratulanten, steht unten auf der Rolle 10.Hochzeitstag.

- Ein Foto einfügen zu lassen (völlig kostenfrei)!!! An Stelle des Fotos können Sie auch einen Rosenstrauß wählen.

 


Ein Paar feiert Rosenhochzeit im Jahr 2017,

wenn es im Jahr 2007 geheiratet hat.

 

Unten auf der Rolle stehen entweder die Gratulanten oder

"10. Hochzeitstag"



Gedruckt wird die Urkunde auf: gold- bzw. silber- bzw. diamantweiß- glänzendem Spezialpapier (Urkundenpapier) und in einer Klarsichtfolie + A4 Umschlag mit fester Papprückwand versandt.

So kommt das Geschenk unbeschädigt bei Ihnen an!

Die Urkunde hat die Größe: A4, 120g/m²


I N F O B O X  oder  Tel. 033 635 / 26 87 91

Direkt nach dieser Infobox finden Sie das Bestellformular
für diese Urkunde.
Nach der Bestellung erhalten Sie eine Bestätigungsmail
mit der Bankverbindung. Bitte auch im Spam-Ordner nach schauen.
Nach Zahlungseingang wird Ihre Urkunde verschickt.
In eiligen Fällen versenden wir auch vor Zahlungseingang.
Bitte hierfür eine kurze Info im Bestellformular hinterlassen.
Fotos können Sie uns auch per Post zu senden,
Sie halten diese mit Ihrer Bestellung wieder zurück.
Felder die in dem Formular mit *) gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.
Für den Fotoupload werden nur jpg, gif, bmp Dateien akzeptiert.
Die Fotos werden von uns noch bearbeitet und passend gemacht.
Ein Foto darf max. 6 MB groß sein.

Noch Fragen? Dann rufen Sie an: Tel. 033 635 / 26 87 91



Bestellformular zum 10. Hochzeitstag



Ihre Angaben / Lieferadresse der Urkunde


Nachname: *)
Vorname: *)
Strasse + Hausnr. *)
Postleitzahl: *)
Ort: *)
E-Mail Adresse: *)
Telefon:
Bezahlung per: *)



Angaben zur Erstellung der Urkunde

Die gängige Bezeichnung für den 10. Hochzeitstag lautet Rosenhochzeit!

Wenn Sie wissen, dass der Hochzeitstag in Ihrer Region anders heißt, tragen Sie hier ein, was in

der Urkunden stehen soll


Name des Paares: *)
Hochzeitsdatum: *)
Wunschtext: *)



Eigener Wunschtext:

Namen der/des Gratulanten: *)
Urkundenfarbe: *)



Senden sie ein Foto?: *)



<--- Wichtig! Bitte mit angeben.


oder wünschen sie:

sonstige Anmerkungen:
Infos zur Bestellung:
1. Eine Urkunde kostet 7,00€ (inkl. 7% Mwst.) + 2,00€ Versand
    innerhalb Deutschlands ( 3,75€ Versand innerhalb der EU )
2. Egal wie viele Artikel sie bestellen, sie zahlen nur einmal Versand
3. Lieferzeit: 1 – 3 Tage*

Mit einer Bestellung akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen dort finden Sie auch das Widerrufsrecht und das Muster-Widerrufsformular--->Link zu den AGB's



AGB´s, Widerrufsrecht u. Datenschutz gelesen und akzeptiert

Sicherheitscheck: *)
Bitte geben sie folgende Zahlenfolge ein
4532 --->



|



*Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier <Versandinfoseite>

 

Bedeutung und Bräuche zur Rosenhochzeit

Der erste „runde“ Hochzeitstag! Der wird belohnt - mit 10 schönen langstieligen Rosen, einer ausgelassenen Gästeschaar und einer glasklaren Symbolik. Sie feiern eine Beziehung, die rosenblütengleiche Schönheit in das Leben gebracht hat. Aber so, wie jede Sache zwei Seiten hat und eben eine Rose nicht ohne Dornen zu haben ist, hat die Ehe in den zehn vergangenen Jahren auch Auseinandersetzungen, Konflikte, Wunden, die vielleicht noch nicht einmal verheilt sein oder gar handfeste Beziehungskrisen hervorgebracht. Wenn Sie dennoch feiern, dann also auch die Stärke ihre Ehe, mit diesen Widrigkeiten fertig geworden zu sein.

Aber was ist, wenn das Timing nicht ganz geklappt hat und die letzten Eheprobleme nicht pünktlich am Abend vor der Rosenhochzeit gelöst werden konnten? Anders gefragt: Was ist, wenn es bei Ihnen ganz normal läuft?

In unserem Kulturkreis dominiert eine Sicht, Probleme und Konflikte nur als Hindernisse zu sehen, Störungen, die beseitigt werden müssen, um wieder „richtig“ leben zu können. Keine Frage, das sind sie auch. Aber nicht nur. Viele Konflikte sind bekanntermaßen auch Entwicklungschancen, zeigen an, was nicht geht, was anders oder besser gemacht werden muss. Echte Widersprüche (wohl zu trennen vom Widersinnigkeiten) sind Teil unseres Lebens. Und wenn man über sein Leben redet und nachdenkt, so auch über sein Eheleben, dann hat man nur das halbe Leben im Blick, wenn man die Probleme und Konflikte ausspart und sich an Gefühle von Enttäuschung und Traurigkeit nicht mehr erinnert, weil sie einem die gute Stimmung verderben.

Ist es denn nicht auch beachtenswert, wichtig und gut, wenn man Probleme identifiziert hat, obwohl sie damit noch nicht gelöst sind? Wenn man Erfahrungen gesammelt hat, wie man sich zukünftig in schwierigen Situationen verhält, damit es gar nicht erst zum großen Krach kommt? Kann man nicht auch zufrieden sein, wenn man endlich Grenzen akzeptiert hat, obwohl jene nie erwünscht oder gewollt waren – einfach, weil dann ein Aufbruch der Ehe in diesen Grenzen versucht werden kann?

Die Rosenhochzeit (und eigentlich natürlich nicht nur sie) gibt auch Anlass, darüber nachzudenken, was man feiert, wie, warum und was mit wem. Sie ist kein hinreichender Grund zur Selbstverleugnung, kein Dompteur, der zur heiteren Problemlosigkeit unter Ausschluss von Nachdenklichkeit und wichtigen, auch schmerzlichen Erinnerungen zwingt.

Feiern Sie ausgelassen mit Ihrem Partner und Ihren Gästen. Und plaudern Sie da bloß nicht aus der Kiste! Aber reduzieren Sie bitte nicht die Rosenhochzeit auf das gesellige Zusammensein. Ihrer Ehe zuliebe.

 

www.Hochzeitstag24.com    Copyright 2008 - 2017 bei Jana Hadjeus | Optimiert für 1024 x 768 Pixel im Internet Explorer 11    Zum Seitenanfang